Visuelle Ikonen des Deutschen Jugendstils - JUGEND, Erster Jahrgang (1897)

Visuelle Ikonen des Deutschen Jugendstils - JUGEND, Erster Jahrgang (1897)

Visuelle Ikonen des Deutschen Jugendstils - JUGEND, Erster Jahrgang (1897)

8120

420,00 €

In den Korb

Zu Ihrer Wunschliste hinzufügen

Produktinfos

Visuelle Ikonen des Deutschen Jugendstils  

JUGEND, Erster Jahrgang (1897).  Münchner Illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben. Erster Jahrgang (1897) in zwei dekorativen Bänden. 

Herausgeber: Georg Hirth; Redaktion: Fritz von Ostini.  

München, Hirth, 1897; 22,9 x 30,0 cm.  

Zahllose schwarzweisse und farbige Illustrationen im deutschen Jugendstil, zusammen 908 Seiten.  

Jeweils illustrierte Original Leinwand.  

Einbände mit leichter Benutzungsspur, etwas angestaubt, leicht fleckig; Inhalt mit Mittelknick infolge der postalischen Auslieferung mit vereinzelt leichter bis minimaler Benutzungsspur. 

ILLUSTRATIONEN u.v.a von 

Frhr. von Reznicek, Fritz Hegenbart, Hans Christiansen,  Angelo Jank, Fritz Erler, von Zumbusch, Richard Riemerschmid, Walter Caspari, Julius Dietz, Fidus, Otto Greiner, Ludwig Hofmann, Ludwig Hohlwein, Bernhard Pankok, Bruno Paul, Arpad Schmidhammer, A. Weisgerber, Adolf Münzer, Walther Caspari, Rudolf Wilke.  

AUTOREN u.v.a.: 

Avenarius, Otto Julius Bierbaum, Otto Ernst, Hertleben, Keyserling, Selma Lagerlöf, Fritz von Ostini, Uzanne, Ernst von Wolzogen, Peter Altenberg, Ernst Brausewetter, Richard Dehmel, Knut Hamsun, Heldenstjerna, Georg Hirth, Ki-Ki-Ki, Mereschkowsky, Anton von Perfall, Paul Verlaine, Julian Weiss. - Im Band I findet sich ein Erstdruck (?) von Rainer Maria RILKE. 

Die Illustrationen des 1. Jahrgangs wurden zu visuellen Ikonen des Deutschen Jugendstils, siehe hierzu die ABBILDUNGEN.

Order No. 8120                420,00 EUR