RICHTER, Hans: Filmgegner von heute - Filmfreunde von morgen. (Mit reproduziertem) Schutzumschlag.

RICHTER, Hans: Filmgegner von heute - Filmfreunde von morgen. (Mit reproduziertem) Schutzumschlag.

RICHTER, Hans: Filmgegner von heute - Filmfreunde von morgen. (Mit reproduziertem) Schutzumschlag.

6354

79,44 €

In den Korb

Zu Ihrer Wunschliste hinzufügen

Produktinfos

RICHTER, Hans: Filmgegner von heute - Filmfreunde von morgen.  (Mit reproduziertem) Schutzumschlag.

Berlin, Hermann Reckendorf, 1929; 19,0 x 25,8 cm. 

Zahlreiche Filmsequenzen und Schwarzweiss-Fotografien, 125 Seiten.  Orig.-Leinen im (professionell reproduzierten) SCHUTZ-UMSCHLAG.  

Einband etwas angestaubt, etwas fleckig; Titel und Nachtitel etwas knitterspurig mit kl. Einriss; Inhalt mit minimaler bis leichter Benutzungsspur, ein Blatt mit Eckausriss ohne Textverlust; gut erhalten. 

INHALT:  Die Mittel werden geprüft / Wir montieren / Naturwahrheit? / Jetzt der Rhytmus / Wer schreibt das Manuskript / Die Verantwortung / Belehren und Beleben / Die neuen Themen / Schauspieler - Nichtschauspieler / Das Sehen erweitern / Den Ausdruck steigern / Assoziationen bilden / Filmpoesie / Was ist erreicht? / Filmindustrie und Filmkunst / Andert Tonfilm die Situation? / Arbeitsprogramm von heute mit den Leuten von morgen / Organisierung der Filmgegner  //  Vorgestellt werden u.a. BILD-SEQUENZEN bzw. Fotografien aus folgenden Filmen: Mutter von Pudowkin / Dr. Doolittle von Lotte Reininger /  Mechanisches Ballett von Léger / Rennsymphonie von Hans Richter / Mann mit der Kamera von Werhoff / Abu Marküb von Bengt Berg / Reflexe und Schnelligkeiten von Baumont-Chomette / Entr`acte von René Clair / Fille de l`eau von Renoir / Sturm über Asien von Pudowkin / Berlin von unten von Strasser / Inflation von Richter / Nähmaschine von Sasha Stone / Gestologie von Rudenski / Mann mit der Kamera von Werthoff / Generallinie von Eisenstein / Vormittagsspuk von Richter / Anemic-Cinema von Marcel Duchamp / Die Brücke von Ivens / Emak Bakia von Man Ray / Die letzten Tage von St. Petersburg von Pudowkin / Die Muschel von Germaine Dulac / Opus 1924 von Walter Ruttmann / Diagonalsymphonie von Viking Eggeling // Filmszenen aus "Metropolis" und "Nibelungen".